Was ist ein "Perched Water Table"?

Die Gartenarbeit, vor allem container-Gartenarbeit, laufen Sie in die genannte Phänomen 'Perched Water Table" (PWT). Was ist ein hoch-Wasser-Tisch, und wie funktioniert es?

+221
geomagas 21.04.2012, 01:57:32
30 Antworten

Dies ist ein Cottonwood Borer. Ich wuchs in Bellaie, Houston, Texas und wir hatten 2 cottonwood Bäume in unseren Hof, wir hatten eine Menge von diesen schrecklichen Dingen in Hof. Sie würden Knirschen laut über eine Filiale alle Weg thru intil Zweig fiel der. Sie Fliegen auch...ick! Wenn große schwarze Fliegen, Kakerlaken waren nicht beängstigend genug, Texas hat diese monster-bugs zu. Ich habe gehört, Sie haben eine böse beißen, aber ich kam nie nah genug, um das herauszufinden. Da bin ich absolut entsetzt, diese Käfer und Kakerlaken, ich zog nach Colorado und habe nicht gesehen hier... ich gehe nur nach Hause, um Familie zu besuchen und Freunde in Herbst und Winter, wenn diese ekelhaften, abscheulichen Viecher in der Regel überwintern.

+977
Drew Kelly 03 февр. '09 в 4:24

Diese Pfingstrosen, die wie angereichert Boden, so ist es eine gute Idee zu Graben in einige kompostierte Tierische Dünger oder gute Garten Kompost vor der Pflanzung. Das problem, das Sie haben zu prüfen, ist die Tatsache, es ist eine Südlage, während Sie überleben in voller Sonne Ihre Blüten verwelken viel schneller als Sie eingepflanzt in Teil Sonne/Halbschatten Positionen. Wenn Sie sich entscheiden, Pflanzen Sie es trotzdem, werden Sie brauchen Bewässerung auf einer regelmäßigen basis, bis Sie sich gelegt haben, richtig, wahrscheinlich bis zum Herbst. Weitere Informationen finden Sie hier https://www.gardeningknowhow.com/ornamental/flowers/peony/growing-hybrid-itoh-peonies.htm

+928
debao84 29.10.2010, 11:10:33

Ich glaube, ich könnte versucht sein zu rufen, dass die Einheit ein großes terrarium eher als ein Gewächshaus. Es ist immer noch ein ordentliches Gerät und könnte verwendet werden, wenn Sie bereit sind, kümmern sich einige der details. Sie müssen, um festzustellen, was Ihr Ziel ist: eine Vitrine, etwas, das zu etwas wachsen essbare in eine Keimung-Bereich....die Möglichkeiten sind zahlreich, so dass Sie brauchen, um sich auf eine Sache und tun es auch

  • Licht: die Pflanzen-pop müssen Sie viele davon. Ich denke 48" Leuchtstoffröhren tun würde. Wenn Sie wirklich gesunde Pflanzen zu erwägen, Vita-Lite Röhren, die doppelte Spektrum des Sonnenlichts.
  • Feuchtigkeit wird ein Thema sein. Für ein terrarium benötigen Sie eine bodentiefe von mindestens drei bis vier Zoll. In einem terrarium sollten Sie eine drainageschicht unter der Erde. Sagen....ein Zentimeter Styropor Verpackung Erdnüsse mit einem Rüttler wie Landschaft Stoff zwischen Einzugsgebiet und Boden.
  • Wo wird das Wasser hin? Könnten Sie brauchen, um einen Abfluss in der Basis der display-Bereich.
  • wenn Ihre Wahl ist, um Samen Keimen man könnte hinzufügen, eine Heizung pad, die helfen, die Keimung und die trays mit den Jungpflanzen innerhalb
  • Belüftung: Feuchte Luft, die bewegt sich nicht Ursachen von Schimmel und Fäulnis. Eine Lösung ist, schneiden Sie ein vier-Zoll-Durchmesser-Loch in der Seite und Holen Sie sich ein PC-Gehäuse Lüfter installiert. Legen Sie es auf einen timer oder kontinuierlich ausgeführt werden, je nachdem, wie Sie es verwenden.
  • eine andere mögliche Frage ist, wie viel Gewicht wird das Gerät unterstützt. Boden und Wasser Wiegen einiges. Die Basis muss gut unterstützt und wasserdicht. Ich würde versucht sein, einige pool-liner geschnitten, um zu passen der Basis mit einigen extra für die Seiten. Dies würde halten Feuchtigkeit in und nicht Auslaufen.
+866
maliah 10.08.2018, 04:01:09

Ich denke, Sie sind ein bisschen zu weit in der puristischen Spektrum? Alle Pflanzen brauchen zusätzlichen Dünger. Ein natürliches ökosystem ist, wo alle Pflanzen sind Teil des Systems, und im Laufe der Zeit alle Nährstoffe sind eigentlich in den Pflanzen. Wenn die Pflanzen sterben, werden Sie dann zerlegt und die Chemikalien freigesetzt werden, zurück in das ökosystem werden sofort aufgegriffen, die in der live-Anlage material-und Mikro - /makro-Organismen, die Teil des ökosystems sind.

Unsere Gärten, Pflanzen in Töpfen, verlassen Sie sich auf uns Menschen zu ersetzen-Chemikalien, die die Pflanzen brauchen, die waren meist abgestreift während der Bauphase. Dünger ist kein Pestizid. Alle Pestizide sind nicht alle SCHLECHT. Alle Pestiziden zählen Herbizide. Pestizide/Herbizide sind BANDAIDS für die Probleme, die wir mit Menschen gemacht. Wenn wir es besser wissen wir, wie wir verhindern, dass jemals mit Pestiziden...naja, fast. Wenn wir die Mischung von Milch und Wasser 1:9 und besprühen der Pflanzen für Mehltau...DAS IST ein Pestizid (Fungizid). Seife und Wasser ist ein Pestizid. Schere und schneiden die Schnecken in die Hälfte in der Nacht ist auch ein Pestizid.

Noch wichtiger ist, die man kennen sollte der pH-Wert des Bodens und dem, was die Pflanzen, die wir wollen, um zu gedeihen in der Erde der Liebe, der pH-Wert.

Ich nehme an, dies ist nicht ein Gewächshaus/hermetisch geschlossenen Umgebung. Hochbeete sind ideal (es ist nicht Beton oder Kies unter die Erde, ja)? Wenn diese Betten sind Garten-Boden auf Beton oder Kies...wir müssen reden. Wenn du das gemacht hast Hochbeete auf Beton-ich hoffe, Sie haben benutzt, sterilisiert Boden.

Wenn Sie versuchen, zu wachsen in einem Gewächshaus könnten wir darüber reden, fremden Böden/Pflanzen/Probleme eingeführt. Aber wir sind es nicht. Werfen Sie nicht die Erde Weg. Beginnt, die Sie kaufen, sind immer in sterilisierte Blumenerde. Kann es Probleme geben, wenn man gekaufte Pflanzen in den Garten noch einen Außenpool, sondern in der Regel, dass, wenn wir bringen beginnt zu Hause von unserem Freund in die Häuser/Gärten.

Nicht anfangen, sich vorzustellen, wie Sie drehen Sie Ihren 'Kulturen' im nächsten Jahr. Fügen Sie zersetzt die organische Materie, wenn Sie in der Lage sind, nur an die Spitze der Betten. Es wird gemischt werden, für die Sie von den Organismen aufsteigen aus der Erde zu Essen, die zerfallenen organischen Stoffen. Sie gehen dann zurück in den Boden-Profil und poop es aus, mischen diese zersetzte organische Substanz in den Boden, ohne dass Sie die Ausgaben der Kalorien! Wachsam sein, Probleme zu erkennen, bevor Sie zu einem problem geworden. In jeder Hinsicht-Garten ist die organische, flexible, komplexe und trotzdem einfach.

+826
Jasper Pulanco 11.09.2012, 09:40:42

Sie haben nicht angegeben, welche Art von Sukkulenten, die Sie wollen, um root, sondern als eine Allgemeine Regel die Blätter müssen schwielige, wenn gepflanzt. Halten Sie den ausgeschnittenen Bereich in Kontakt mit der Luft für ein paar Tage, dann legen Sie die Blätter in sand oder Erde und lassen Sie die Blumenerde medium trocken ist, bevor Bewässerung wieder. Ich habe getestet, diese Methode auf Echeveria, Peperomia ferreyrae und Sedum morganianum.

Einige Blätter erzeugen neue Pflanzen, auch wenn Sie bisher nicht verhärtet (Peperomia obtusifolia, Echeveria) gepflanzt, aber direkt nach dem schneiden Sie.

Für die Bewurzelung in Wasser-Methode habe ich noch nie gehört von einem erfolgreichen versuchen.

+821
Mino 25.12.2014, 02:51:56

Grüne Tomaten werden in der Regel (nicht immer) Reifen nach dem pflücken, wenn Sie warten (ob oder nicht es irgendeine red hat). Manchmal ist es ein Tag. Manchmal werde es viel länger dauern. Unreife Tomaten können einfach trocken oder schrumpfen, jedoch. Was auch immer der Fall ist, würde ich empfehlen, wobei alle diejenigen, die Tomaten und setzen Sie bei der Lagerung (nicht im Kühlschrank), bis Sie rot wird. Die Raumtemperatur ist in Ordnung (ich denke, es werden Reifen schneller bei Raumtemperatur, als in einem kühlen Lagerraum, obwohl ich falsch sein könnte).

Dies funktioniert gut mit meinem early girl und Zitrone junge Tomaten, sowie was wir sonst haben.

In der Tat höre ich die meisten im laden gekauften Tomaten grün gepflückt wurden (so verlängern die Haltbarkeit oder sowas) und dürfen Reifen von der Rebe.

Sie haben vielleicht gehört der Begriff "Rebe-gereifte Tomaten'. Es gibt auch Tomaten, die waren nicht gereift sind, die an der Rebe (grün gepflückt).

+811
user72233 06.07.2018, 06:36:44

Sie haben zu tun einige Graben, egal was, so dass Sie nicht brauchen einen speziellen trick für diese. Graben nur um die einzelnen Köpfe, um zu sehen, wo die Linie geht. Verfolgen Sie die Linie von Ende zu Ende, um zu sehen, ob es hält oder hält an.

Wenn Sie nicht weiterhin über dieses Gebiet, werden Sie wollen, um diese zu entfernen Teil der Zeile aus dem system, so dass Sie nicht einfrieren und hinterlassen ein Loch. Die letzten sprinkler-Kopf in der Kette, die nicht entfernt werden und die swap T eines L-joint. Ich überlasse es Ihnen, ob Sie möchten, entfernen Sie alle der alten Linie oder nicht.

Wenn die Linie weiter, Kappe alle T 's oder entfernen Sie die T' s und ersetzen Sie Sie mit einem geraden Stück PVC.

So oder so, speichern Sie den alten sprinkler-Köpfe. Man weiß nie, wenn Sie benötigen, zu ersetzen, eine woanders.

+658
Stefan Rolink 10.04.2011, 09:49:42

Ich glaube nicht, dass es etwas falsch mit Ihrem original - 'Boden' - mix, vorausgesetzt, es lief richtig - einige meiner Pflanzen sind in einem reinen anorganischen Mischung und sind sehr gesund. Ich kenne auch eine bonsai-Gärtnerei-Besitzer, der erfolgreich wächst alles in einer reinen anorganischen mix.

In meiner Erfahrung, eine pflanze wächst in einem reinen anorganischen Mischung nur mit Wasser für eine Weile, bevor Dünger Hinzugefügt werden.

Ich vermute, dass die Gelbfärbung (und trocknen) wird verursacht durch zu viele feeder Wurzeln, geschnitten, während die Wurzel beschneiden - das heißt, dass selbst wenn Sie Wasser richtig, die übrigen Wurzeln können nicht absorbieren genug Wasser, um alle Blätter.

Wenn alle Wurzeln wurden beschnitten von 1/3, ohne Rücksicht auf das, was wurde geschnitten wird, ist es wahrscheinlich, Sie nahm zu viele feeder-Wurzeln (nur die feeder Wurzeln -die kleinen, weißen, Haar-wie diejenigen, absorbieren Wasser und Nährstoffe; die schwerere Wurzeln sind nur für transport und Verankerung).

Ich würde es in der Erde, jetzt sind es (neu umgetopft) und reduzieren Sie das laub ein wenig.

Auch, geben Sie es einige SuperThrive, wenn Sie Wasser und Nebel das laub mit SuperThrive zwischen den Wassergaben. SuperThrive wird helfen, den Baum setzen neue feeder Wurzeln und Wiederherstellung des Gleichgewichts zwischen Wurzeln und laub.

+631
Danalog 26.07.2011, 07:03:29

Wir alle wissen, dass Tomaten teilen, aber was sind die verschiedenen Stufen von Ihnen aufteilen? können Sie heilen von den verschiedenen Stufen?

+621
James Chapler 18.03.2016, 18:16:20

Ich weiß, ich fange fast jeden Garten von Speisereste zu speichern.

Ich kaufe Bio-Regenbogen-Karotten und einem "Alaska-grown" orange Sorte, die ich nicht kenne. Rechts, bevor die Zeit, die Sie alt und gummiartig, die meisten sprießen, ein wenig mehr grün. Ich whack aus der oberen und Pflanzen.

Fast alle Sorten von meinem Salat und Sellerie wachsen aus einem Geschäft zu schneiden.

Alle Zwiebeln, Kartoffeln und Knoblauch, die ich wachsen aus der Knolle übrig gebliebenen von meinem Speicher kaufen. Auch ich Baue meine Knoblauch auf diese Weise. Ich habe vor kurzem zog auf der avocado, das ist ungefähr 50/50. Meine starfruit, de-geschält speichern Sie Kokosnuss und Ananas (Dole, die nicht organischen) sind alle ebenso wächst.

Meine Paprika (alle Arten), sind von innen eine gekauft, Pfeffer, meine Melonen sind von store-Melonen (nahm eine million versucht, bekam aber 1 Honigtau und begann, packte diese Samen). Ich beginne meine Erbsen aus einem Sack getrocknete Bohnen Suppe mix, und mein mais ist von einer bestimmten Art von popcorn mix (es ist billiger als Samen).

Ich kaufe mir ein 50er-Sack Gerste Hühnerfutter für meine Gerste, das ist ungefähr $9 für bis zu ½ acre.

Alles in allem, benutze ich nur Samen für radieschen, extra Salat, Tabak und Bäume. Aber viele meiner Bäume und Beeren abgeschnitten werden, wie gut.

+597
Dalia 22.10.2014, 19:15:54

Ich fand einen Kalender Vermehrung von Aktivitäten , die scheint, sehr hilfreich, und es sagt, dass Hartholz-Stecklinge können genommen werden, und begann für Laubbäume im winter. Ich Stelle mir diese Stecklinge würden einfrieren und zerstört werden, wenn Links auf Ihre eigenen stocherte in etwas Erde (wenn der Boden noch gefroren genug, um Sie zu erhalten). Das macht mich denken, dass Sie steckhölzern angebaut werden sollen, in einem etwas geschützten Raum, entweder gehalten in kühlen, dunklen Bedingungen (in einer garage oder vielleicht auch im freien mit einem dicken Belag aus Rindenmulch) oder pflegte zu Leben unter ein Licht, eine Wärme-Matte, etc.

Keine Klärung über die oben beschriebenen wäre zu begrüßen, aber meine wichtigste Frage ist diese: können vermehrt Bäume, die normalerweise ruhend im winter begonnen werden, im Haus? Wenn nicht, warum/was schlechtes Ergebnis, würde Sie letztendlich erreichen?

Beispiel: ein Haufen von Saatgut oder steckhölzern von Laubbäumen gepflanzt werden, die in der Luft beschneiden Töpfe oder Betten gewachsen und drinnen über den winter. Um/nach dem letzten frost im Frühjahr, Sie sind entweder gepflanzt in einen größeren Topf/beet zu verpflanzen oder Absätzen in nach 1 Jahr; oder gepflanzt in einen permanenten Betten wachsen für 2-3 Jahre vor dem Umpflanzen; oder gepflanzt in Ihre festen Ort zu Leben Ihre Leben. Für jeden winter, nach dem man Sie gestartet, Sie werden im freien in den Boden ausgesetzt-zone 4/5-Bedingungen.

Wird baby-Bäume so gewachsen, verkrüppelt werden, indem er gezüchtet in kümmerte Bedingungen den winter sind Sie gestartet und dann alle über den Sommer, im Grunde erleben eine viel längere Vegetationsperiode, als Sie jemals in der Zukunft?

+559
Rebecca Gomez 29.07.2018, 16:49:52

Ich habe, endlich, legte meine Hände auf ein paar Coccinia grandis Früchte, die Reifen an der Rebe selbst.

Siehe das angehängte Bild:

Coccinia grandis fruit

Ich würde lieben, um die pflanze wachsen aus diesen Samen.

Ist es möglich, bei allen? Was ist mein bestes um erfolgreich zu sein --- die empfohlene Methode zum starten der Anlage?

Ich bleibe in Mumbai, Indien (Tropen) in einer Wohnung in einem höheren Stockwerk. Ich kann stellen Sie den Topf in einem Fenster, grill, der erhält ausreichend Sonnenlicht in den morgen.

Und jetzt haben wir die Monsun-Saison (bewölkter oder klarer Himmel, vereinzelte gewitter, Temperaturen zwischen 25-27 ° C --- um die 77 Grad F)

Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie einige andere Informationen.

+557
carnation 27.08.2010, 10:30:37

Denn bevor wir umgezogen in unser Haus vor einem Jahr, der Baum im Vorgarten hatte viele tote äste. Neben Rinde fehlt an der Unterseite des Baumes.

Wir lichteten 100+ dafodil Birnen, die wachsen um die Basis der Baum-Struktur (zusammen mit anderen Unkräutern) und entfernt Schmutz und eine Dicke Schicht von alten mulch angehäuft 6-12 cm über den Stamm verteilt.

Wir möchten den Baum zu halten, aus zu sterben. Würde es hilfreich sein, um wieder die Toten äste? Gibt es irgendwelche Böden änderungen oder etwas anderes können wir tun, um zu helfen der Baum überleben? Was sollten wir setzen, um die Basis der Baum-Struktur (z.B. Rindenmulch)?

Tree

Damaged base of tree

+547
zaxliu 13.01.2019, 20:41:41

Es gibt ein paar andere Gründe, zusätzlich zu, was bereits erwähnt wurde, ist, warum möchten Sie vielleicht Transplantation Sämlinge. Ein Grund dafür ist, Sie sind sich nicht sicher, wie viele der Samen Keimen, so können Sie Pflanzen extras in der kleinen "pods" und dann verpflanzen die gesündeste man den größeren Topf. Sie können immer Pflanzen mehrere Samen direkt in den Topf selbst, aber denken Sie daran, entfernen Sie einige, wenn zu viele am Ende Keimen. Der andere Grund ist, um einen Hauptanfang auf die Bepflanzung. Wenn Sie bereits eine bestehende pflanze in den Topf, die nähert sich Ihrem Ende des Lebens (z.B. eine Tomate pflanze nähert sich Fallen, wird aufhören, Obst), können Sie die Samen in eine kleine Schule, so dass Sie verpflanzen es, wenn die pflanze im Topf ist bereit, entfernt werden. Ansonsten kann man Locker ein paar Wochen wenn Sie beginnen mit einem samenkorn in den Topf. Wieder, dies hängt stark auf die Lautstärke an, die Sie im Garten arbeiten, das Wetter, die Art der Pflanzen, etc.

+543
HobNob 10.04.2017, 15:47:46

Es gibt nichts, was Sie tun; in der Tat, nach diesem https://www.gardeningknowhow.com/houseplants/climbing-onion/growing-climbing-onion-plants.htm, es sei denn, mäßige Feuchtigkeit und Wärme ist gepflegt, die normal für diese Pflanzen sterben nach unten im Spätsommer. Wenn das passiert (wie es ist) dann Ihr bestes, um in Ruhe lassen und warten, bis Anzeichen von Leben wieder, die fallen, vor der Wiederaufnahme der Bewässerung als normal. Es gibt sicherlich keinen Punkt gibt es Dünger jetzt der Ruhezustand, noch zusätzliche Wärme, da hohe Temperaturen können auch zum auslösen der Keimruhe.

+534
Ukridge 06.12.2013, 09:23:42

Vor einem Monat habe ich säte einige Tomaten, paprika und kohlrabies in nährstoffarmen Aussaat Erde. Sie wachsen schön, aber ich Frage mich, Wann es Zeit zum Umtopfen in normale (Reich an Nährstoffen, vor-gedüngten) Erde.

Jetzt die paprika sind etwa 4 cm/1,6 " hoch, tragen Massiv zu den grünen Blättern.

Die Tomaten sind etwa 6 cm/2,5 in hoch und Ihre Blätter haben ein bisschen dunkler in den letzten Tagen.

Der kohlrabi wird bis zu 8 cm/3 in groß und sieht gut aus mit frisch aussehende grüne Blätter.


Gibt es eine Faustregel, Wann es Zeit zum Umtopfen in die Erde befruchtet, die angewendet werden können, um alle Gemüse?

Und muss ich hinzufügen ein Zwischenschritt und Pflanzen Sie Sie in einem normal - /Aussaat-Erde mischen, bevor Sie es in 100% normale Erde?

+459
RavenTop 09.01.2011, 01:23:09

Wachsen Betten abfließen kann parallel oder Seriell, aber im letzteren Fall ein Fehler irgendwo wirkt sich auf das ganze system und nicht nur ein einzelnes Bett. Also, wenn zum Beispiel, Sie wurden mit Glocke saugt, und eine der druckdosen aufgehört zu arbeiten, dann das Wasser könnte potenziell alle dump in einem grow-Bett und nie verlassen.

Es gibt auch das Problem der Feststoffe, die reichern sich in den Betten wachsen. Sie würden wahrscheinlich feststellen, dass der erste grow Bett in das system würde sammeln alle Feststoffe, wenn Sie nicht vorgereinigte, und das könnte Auswirkungen auf die Entwässerung.

Und schließlich die Pflanzen vermutlich weniger und weniger Nährstoff als Sie durch die Betten, so dass das Bett am Ende der Serie hat die wenigsten Nährstoff vorhanden, die nicht sein kann, was Sie wollen

+449
jimmyselix 13.11.2015, 14:42:26

Jemand sah diesen Baum in einem park (in Galicien im Nordwesten von Spanien) und fragte mich, zu versuchen und zu identifizieren. Hier sind 3 Fotos des Baumes (klicken Sie auf jedes zu vergrößern):

+446
Kylie Martin Hollonds 25.09.2017, 14:41:54

Normalerweise nicht, es als ein "Decke-Ernte" um den Boden zu schützen, und wird helfen, mehr Feuchtigkeit bleiben in der Nähe der Oberfläche. Vor ein paar Jahren hatten wir fast keinen Regen, den ganzen Sommer, und das Leben an einem Bach das gras war einfach schön, dann nahm er ab, wenn es regnete.

Von Links nach rechts basierend auf clipping Länge in eine rotierende Beweidung system: enter image description here

+446
Rakesh patanga 04.02.2013, 22:26:05

Ich pflanzte 3 Gurken-Samen in jeder Hügel 6 und nur 6 von 18 die Gurken kam. Der 6, nur 4 scheinen stark genug zu überleben und 2 von denen sind in den gleichen Hügel (wie unten gezeigt in den ersten beiden Bildern).

Ich habe gelesen, dass das beste, was zu tun ist, schneiden Sie die schwächeren Keimling am Boden zu lassen, der stärkere Keimling übernehmen. Ist die Transplantation in Frage? Ich nehme also da ist so wenig Platz zwischen Ihnen, aber würde es hassen, werden es nur noch 3 von 6 Hügel mit Pflanzen.

Ich gab dem Umpflanzen einen Schuss und zog die kleinere Anlage auf einem Hügel einen Fuß Weg (siehe letztes Bild). Es ist erst seit ein paar Stunden, aber so weit es überlebt. Ich halte meine Finger gekreuzt.

enter image description here enter image description here enter image description here

+430
beitomartinez 23.07.2016, 12:55:17

Ich habe über 5 avocado-Pflanzen aus der seed-Phase in Containern. 2 sind in der Nähe 2,5 Jahre alt und 3 sind über ein Jahr oder 1,5 Jahre alt.

Die 2 ältesten sind nicht so gut, aber die kleinen gewachsen sind ziemlich hoch und so war ich denken, Sie sind gesund. Jedoch, einer von Ihnen zeigt eine Art von brennen. Keine Ahnung, was kann Los sein?

Auf der anderen sehen Sie Braun und so die Hälfte der Blätter abtrocknen. Aber Sie sehen nicht so aus wie im Bild unten.

enter image description here

+379
user64205 20.08.2011, 19:07:46

Nein, gibt es nicht. Vorausgesetzt, Sie überprüfen Sie Sie für den Geschmack und stellen Sie sicher, dass Sie noch nicht im Alter zu weit. An über 2 Zoll Durchmesser. Größer als das, und du wirst beginnen zu bemerken Geschmack ändern und Fleisch Härten, die die wichtigsten Kennzeichen, dass Sie zu weit gegangen.

Solange die Haut ist weich, es gibt keine Veränderung und Geschmack das Fleisch ist komplett feucht, Sie haben eine schöne dünne Scheibe Gurke zum Essen servieren. Wir verwenden einen Kartoffelschäler die Haut zu entfernen, ein scharfes Messer, um schneiden Sie Sie in 1/8-1/4-Scheiben schneiden und entweder stapeln Sie diese auf einem Teller oder legen Sie Sie in eine Schüssel mit einem sehr leichten Essig-Bad.

+376
Erba Aitbayev 23.05.2012, 20:04:26

Der Abstand ist abhängig von den Sorten, die Umgebung und die Mechanisierung.

In der Regel brauchen wir genug Platz für überdachung und root, aber für einige Arten/verwendet (die Natur hat immer Ausnahmen), wo ein Blick für die Tiefe, Wurzeln oder höher Vordächer, in diesem Fall sollten Sie weniger Platz. Wenn Sie Ihr Obst Baum hat Früchte auf die Seite, in der Regel brauchen Sie genug Raum für Baldachin (falls Sie nicht auf der Suche nach Holz [einige Obst-Holz ist sehr wertvoll für den Aufbau stopft] oder der Vorbereitung der Unterlagen).

Es gibt zahlreiche Regeln und Berechnungen: größere Vordächer: mehr Blätter, aber auch weniger Schatten, also mehr Obst/bessere Früchte. Auf der anderen Seite, wenn es zu viel ist erweitert, Sie haben weniger Früchte pro Quadratmeter. So gibt es viele Theorien über das, was es ist, das optimum (abhängig von Spezies, sondern auch auf weitere Faktoren). [Hinweis: die Höhe ist auch ein Faktor, also durch die Beschneidung auf der Höhe, könnte man noch ein dichter Obstgärten, aber noch nicht so viel Schatten.

Aber Klima ist auch wichtig: im Rahmen dieses könnte vergrößern Wurzeln Raum, z.B. an trockenen stellen (so siehe vorheriger Punkt): viele Früchte, man sieht nicht für einen dichten Obstgärten, aber gesunde Früchte. Damit weniger Schatten und weniger dichter Bereiche, so dass Krankheiten (vor allem Pilze) konnte keinen Einfluss auf die Qualität der Früchte, oder die Gesundheit der Bäume. Regen und Nässe (Nebel) erfordert größeren Abstand.

Für trockene Plätze, man braucht mehr Platz (also mehr Wurzeln) oder Umgekehrt, wenn es eine Bewässerung: da die Kosten für die Bewässerung, den Einsatz von dichter Obstgärten. Pilze Erkrankungen sollte ein kleines problem, auf trockenen stellen, und weniger die Produktion ist ausgeglichen weniger Kosten (Infrastruktur für die Bewässerung und Wasser).

Mechanisierung (oder im Allgemeinen Umgang mit Baum, im Falle von kleinen obstbaum-Garten) ist auch ein Faktor. Sie will nicht Leitern benutzen, so dass eine kompakte Obstgärten ist ok. schauen Sie, wenn Sie wollen auch, dass der Raum zwischen den Bäumen (z.B. zu Fuß gut erreichbar).

So am Ende, ich denke, man sollte die Leute Fragen, die die Sie verkaufen die Unterlage: die Unterlage ist Klima-spezifisch, und es "entscheidet", wie groß der Baum Wachstum: gibt es gute Unterlagen für kleine Bäume von Apfel, Pfirsiche, Pflaumen, etc. (aber ich habe nicht gut für kleine Kirschbäume). Und als Gemüsegarten, wenn man Pflanzen Baum nicht auf Platz, sondern auf Dreieck (also auf der nächsten Zeile, Bäumen, zwischen Baum auf Vorherige Zeilen), Sie können gewinnen Sie etwas Platz.

+321
Filipe R 03.04.2016, 04:37:43

Ich Häufig sehen, kleine Bäume setzten mit etwas Unterstützung in der Schnur oder ein Seil, vermutlich, um Hilfe gegen starke Winde.

Aber, ich habe gehört oder irgendwo gelesen, dass das Anbinden kleinen Bäume können tatsächlich schädlich sein, die verhindern, dass Gebäude einen natürlichen Widerstand gegen wind (im Kofferraum Kraft -, Wurzel-Entwicklung, etc.).

Es gibt viele guides, die erklären, "richtigen" Baum Anbinden. Hier sind ein paar Beispiele:

Es scheint, aus der Ansammlung von Informationen in einer solchen Anleitungen, dass das Anbinden ist manchmal notwendig, aber, die Menschen oft tun, ist es falsch.

Die Frage ist also, wie bestimmen Sie, Wann setzen Sie einen Baum (wenn überhaupt)? Gibt es viele seltsam verbogen oder umgestürzter Bäume, die irgendwo aus Mangel von Anbinden? Ich habe noch nie einen gesehen.

+306
Znaika1985 09.12.2016, 21:27:21

Ich habe eine große schefflera an meinem Arbeitsplatz. Ich habe die Ehre Pflege für alle office-Anlagen. Das ist, nachdem der Letzte Mann die Hälfte tötete einige von Ihnen. Habe ich schon verloren und er scherzhaft sagte, er werde zu haben, um zu schreiben, mich über es.

Sie waren alle Pflanzen, die ich nie behandelt werden, bevor und dieser hat schon seit der Gründung hier unten vor 20 oder 30 Jahren, von dem, was ich habe gesagt. Ich bin ungern derjenige sein, um es zu töten, aber ich denke, dass etwas getan werden muss.

Erstens, ich denke der Boden ist, hält zu viel Wasser. Ich weiß nicht, es ist make-up, aber es wird immer noch nur nass unter der Oberfläche nach einer Woche. Ich habe lassen Sie es trocken unten 2-3 cm über 2-3 Wochen. Durch trocknen, ich meine nicht Knochen trocken, aber trocken genug ist. Ich gebe es eine gute Menge an Wasser, wenn ich Wasser, aber ich versuche nicht zu ertrinken Sie. Ich dachte, dass es vielleicht besser machen, wenn ich repoted in eine hellere Mischung, wie nicht-Wasser-Beibehaltung Erde gemischt mit etwas orchid Rinde und perlite für die drainage. Ich weiß nicht, Wann, wenn überhaupt, es ist schon repoted und ich habe noch nicht gedüngt, es in den wenigen Monaten habe ich die Pflege für Sie.

Eine Ausgabe, die es hat, ist, dass viele der Blätter kräuseln sich leicht. Damit meine ich, wie wenn Sie legte ein Stück von computer-Papier über Ihren arm und es locken nach unten. Es ist nicht zerknittert oder so, die Seiten der Blätter, nur sinken ab. Es hat ein paar neue "Zweige" aus Mangel an einem besseren Begriff, und Sie sind nicht geringelt überhaupt. Die alten Blätter hat etwas weißlich auf Sie, dass ich davon ausgegangen war Staub. Es hätte sein können, aber mit der Mühe, die es dauerte, bis Sie mit einem feuchten Papiertuch, vermute ich, dass irgendwann jemand gesprüht Blatt Glanz auf Sie.

Ich habe nicht gesehen, eine spürbare Veränderung, da die Reinigung der Blätter. Heute ist mein Tag Gießen. Meine Frage ist was soll ich tun, damit der Baum überleben. Es scheint ziemlich gesund. Es setzen sich neue Triebe oben. Es ist kahl, und die meisten der Stamm, aber es setzt ein neues Wachstum in der Nähe der Unterseite. Es ist in einer niedrigen Licht situation, aber liegt zwischen zwei hochgewachsenen, schlanken Fenstern. Ich möchte nicht Umtopfen, wenn es schwach ist, aber ich bin nicht sicher, es wird stärker werden, wenn ich nicht. Ich vermute, einige der Wurzeln können verfaulen, weil die Blumenerde hält so viel Wasser. Was soll ich tun? Danke.

Ich poste ein paar Bilder wenn ich heute Nachmittag wenn ich Wasser in es. Es befindet sich in der Präsidenten-Büro, ich kann also nicht einfach losgehen und fotografieren. Ich habe nicht die option verschieben entweder. Wir haben keine Stelle, die eine bessere Beleuchtung als das sowieso. Danke. Whole Plant:

Curled Leaves:

New Top Growth:

New Bottom Growth

Bambus, wie Sie sehen können, ist es nicht ein Fach, wo das überschüssige Wasser ablaufen kann,, aber ich habe die anderen Pflanzen, die, abgestimmt auf wo kaum Wasser läuft aus dem Boden. Ich benutze diese Urteile bei der Bewässerung dieser. Es ist ein weiterer Grund, ich will Umtopfen.

+225
Merlok 25.02.2018, 11:37:24

Sie gekeimt! Vielleicht waren Sie nicht ausgesetzt, um unter null Temperaturen für so lange, wie ich dachte.

Diese unterliegen nun weiterhin auf Biologie SE.

enter image description here

+196
Daniel Poirier 29.03.2013, 05:38:29

Es ist Lobelia erinus, aber die meiste Zeit habe ich nur gesehen, wie er genannt Lobelia, auch wenn es scheinbar andere Arten in der Gattung Lobelia, die ganz anders Aussehen.

+152
Averil 15.03.2017, 18:35:21

Eliot Coleman spricht über Pflanzung, mehrere Zwiebeln, Rüben, oder ähnlichen anderen Kulturen in der gleichen Pflanzloch. Das Endergebnis ist, dass Sie mehrere kleine Pflanzen von der gleichen Stelle -- z.B. drei oder vier mini-Rüben anstelle einer großen Rübe, die vielleicht mehr Spaß oder mehr marktfähig.

Wie @Bamboo Antwort, sagte, ein weiterer Grund könnte sein, dass Sie gehen, um dünne Pflanzen, wenn mehr als einer kommt. Ich habe dies auch getan mit alten "Letzte chance" Samen, wurde ich ziemlich sicher, dass gehen zu müssen, eine schlechte Keimrate. Ich war mir ziemlich sicher, dass nicht all die Samen, die im Begriff waren, zu kommen, so setz ich einfach ein paar Samen in jedes Pflanzloch. Dies macht es so, dass es nicht zu Lücken in der Bepflanzung Bereich, und es spielte keine Rolle, dass ich "verschwenden" Samen, da würde ich geworfen haben es sowieso aus.

+137
didxga 07.01.2017, 14:01:11

enter image description hereIch bin aus Mumbai, Indien. Ich kaufte rose pflanze vor 3 Wochen von einem örtlichen Kindergarten im März und legen Sie die pflanze in einen Topf mit Blumenerde & hielt die pflanze im Halbschatten auf dem Balkon. Ich fügte hinzu, vermi Kompost Blumenerde. Jetzt nach 3 Wochen die Blätter bei der bootom der pflanze werden langsam gelb. Ich bewässert pflanze weniger jeden Tag. Aber immer noch pflanze sterben. So helfen Sie mir, wie Sie zum Schutz der pflanze vor dem Absterben.enter image description here

+90
carapuz 12.10.2018, 06:22:46

Boxelder ( acer negundo) ; am Häufigsten gesehen mit 3 Prospekten, aber haben vielleicht 5 ( Bild) oder 7. Ich halte es für ein Unkraut.

+17
bananap 22.01.2018, 07:41:38

Fragen mit Tag anzeigen